Willkommen beim  TV Herlikofen 1886 e.V.. Wir freuen uns Sie auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. In der Navigation finden Sie die einzelnen Unterpunkte.  Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch und einem Rundgang auf unsere Homepage ein. Noch mehr würden wir uns über einen Besuch in einer unserer Abteilungen freuen.Viel Spaß!!

Die Fenlandfreunde vom TV Herlikofen zu Besuch in Parson Drove - England

 

Die Fußballfreundschaft zwischen dem TV Herlikofen und den Gastgebern aus Parson Drove besteht nunmehr seit 52 Jahren. Dies nahm eine Gruppe von 35 Personen zum Anlass und reiste an Fronleichnam für 5 Tage nach England. Gut gelaunt und voller Erwartung blickte man den kommenden Tagen entgegen. Ein reichhaltiges Programm mit dem Traditionellen Fußballspiel beider Länder sollte wieder den Mittelpunkt der Reise darstellen.

Bereits morgens gegen 8:00 Uhr trafen sich die Teilnehmer mit ihren Familien am Clubheim und fuhren mit dem Reisebus zum Flughafen nach Baden-Baden. Der Flug nach Stansted und die anschließende Weiterfahrt brachte die Reisegruppe am Nachmittag im Swan Inn, dem traditionellen Treffpunkt in Parson Drove, an. Viele Freunde erwarteten schon unsere Ankunft und die Freude war groß alte Bekannte oder neue Gesichter wieder zu sehen und kennen zu lernen. Präsident David Judge sprach die Begrüßungsworte und anschließend wurde die Quartierverteilung vorgenommen. Befreundete Familien fanden wieder zueinander und neue Gastgeber durften ihre Gäste im Kreise der Familie willkommen heißen. Den Abend verbrachten die meisten dann im Kreise der Gastfamilien oder trafen sich zu einem ersten Pint im Pub.

Am zweiten Tag des Besuchs hatten alle Teilnehmer zunächst genügend Freizeit, denn erst am Abend stand der offizielle Festakt auf dem Programm. Dies nahmen viele zum Anlass und fuhren mit ihren Gästen zur Studentenhochburg nach Cambridge. Die historische Altstadt mit ihren imposanten Gebäuden war mit Sicherheit eine Reise wert. Viele nutzen hierbei auch die Möglichkeit und gingen mit dem „Stocherkahn“ auf Erkundungsfahrt. Weitere Freunde verbrachten ihre Freizeit beim Shopping oder spielten Fußballgolf. Jeder hatte seinen Spaß und die Zeit verging wie im Fluge. Bei der Rückfahrt nach Parson Drove durften wir dann die „Rush-Hour Time“ von Cambridge erleben. Leicht verspätet faden sich dann dennoch alle Teilnehmer zum Festabend in der „Village Hall“ zu Parson Drove ein.

Der offizielle Festakt begann mit den Ansprachen von Nick Markillie und Thomas Maihöfer. Beide erinnerten hierbei an den Beginn der Freundschaft und die aktuelle, sehr positive Entwicklung. Viele Freundschaften innerhalb von Familien bestehen schon seit über 20 Jahren und treffen außerhalb vom regulären Turnus verstärken dies. Auch die neuen Medien wie Facebook, Twitter oder WhatsApp tragen ihren Teil dazu bei. Schön zu sehen ist es auch, dass neue Freunde den Weg nach England auf sich nahmen und neue Freundschaften geknüpft werden konnten. Mit dem Ausblick auf das anstehende Fußballspiel am folgenden Tag ging der offizielle Teil zu Ende. Dann stand der weitere Abend im Blickpunkt der X-Faktor Sängerin Nicole. Eine imposante Erscheinung mit einer Hammerstimme heizte allen so richtig ein. Alle wurden animiert aktiv teil zu nehmen. Dies ließ man sich nicht zweimal sagen. Jeder auf seine Art und Weise beteiligte sich nach Kräften und trug zum Gelingen des Festabends bei. Nach der „Last Order“ gegen 0:00 Uhr endete der Abend in der Village Hall und viele, glückliche Gesichter machten sich auf dem Heimweg. Es soll aber auch noch den Ein oder Anderen gegeben haben, der auf einen „Absacker“ im Kreise der Freunde verweilte.

Der Samstag stand dann unter dem Motto Länderspiel mit anschließendem BBQ. Alle Freunde fanden sich pünktlich zum „Kick-Off“ um 16:00 Uhr auf dem „Sports Field“ in Parson Drove ein. Eine Auswahl aus Spielern vom TV Herlikofen mit Verstärkung der Englischen Gastgeber nahm die Herausforderung von Murrow United an.

Die Mannschaften liefen zu den Nationalhymen ein und ein „Gänsehaut-Feeling“ war zu verspüren. Nach dem „Handshake“ beider Spielführer (Manuel Ziesel und Aaron Wykes wurde die mit Spannung erwartet Partie angepfiffen. Die ersten guten Aktionen gelangen zunächst den Gastgebern aus Murrow, ehe die deutsche Auswahl besser ins Spiel fand und durch Manuel Ziesel verdient mit 1:0 in Führung ging. Diese Führung konnte Alan Bird kurz vor der Pause noch auf 2:0 erhöhen. Im zweiten Spielabschnitt drängten dann die Gastgeber die Gäste vehement in die Defensive. Mehr als der Anschlusstreffer durch Steven Gerrard wollte aber nicht mehr fallen. Etwas glücklich aber nicht unverdient konnte der Pokal durch den TV Herlikofen mit 2:1 gewonnen werden. Bei der anschließenden Siegerehrung überreichte Bim Moore die Trophäe an das Fenland Friendship Team und die besten Spieler beider Mannschaften wurden gesondert geehrt. Zum Abschluss stellten sich beide Teams nochmals zum Gruppenbild auf und Erinnerungsgeschenke wurden ausgetauscht. „The Fight“ war geschlagen und es ging zum gemütlichen Teil über.

Frisch geduscht fand man sich zum BBQ im Swan Inn ein. Das Champions League Endspielt wurde am Fernseher verfolgt, Englisches Grillgut verhaftet und den Klängen der Live band gelauscht. Jeder kam mal wieder auf seine Kosten und ein kurzweiliger Abend fand ein gemütliches Ende.

Am Sonntag war der Familienausflug angesagt. Zwei Busse waren am Start und dank der guten Organisation um „Team Murrow“ konnten die Teilnehmer auf einen Bus zusammengefasst werden. Anschließend führte uns die zweistündige Busreise über deren ausgebauten Landstraßen nach Skegness in der Grafschaft Lincolnshire. Das Strandbad mit ca.19.000 Einwohnern bieten den Besuchern ein breites Specktrum an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Baden am Strand, Wasserspiele und ein groß angelegter Vergnügungspark seien nur stellvertretend hierfür genannt. Für alle Beteiligten war etwas geboten und jeder kam auf seine Kosten.

 

Am späten Nachmittag fuhren dann alle wieder in Richtung der Britischen Heimat und ein letzter Halt brachte uns zum Golfclub nach Gedney Hill. Dort angekommen wartete auf uns schon ein Kaltes Buffet und ein DJ legte moderne und altbekannte Songs auf. Darauf hatten die müden Knochen gerade gewartet. Nick Markillie musste nicht lange bitten und die Tanzbeine wurden geschwungen. Wiederum ein kurzweiliger Abend fand gegen 0:00 Uhr sein Ende und der Bus brachte uns wieder sicher zurück nach Hause.

Zum letzten Mal baten die Gastgeber die Gäste am Montagmorgen zum typisch Englischen Frühstück. Bohnen mit Speck, Schicken, Eier, Bratwurst sowie Grilltomaten und Champions konnten verspeist werden. Ein herzhaftes Frühstück und in der Tat eine vollwertige Mahlzeit. Anschließend traf mach sich zur Verabschiedung am Stammlokal dem Swan Inn in Parson Drove. Ein letztes Mal wendeten sich die Verantwortlichen Nick Markillie und Thomas Maihöfer an die Gastgeber und deren Gäste und ließen die Tage nochmals Revue passieren.

Auf wunderschöne Stunden konnten alle Beteiligten zurück blicken. Das Wetter meinte es auch gut mit allen und für genügend Abwechslung war von Seiten der Gastgeber gesorgt. Im Namen der Deutschen Gäste bedankte sich Thomas Maihöfer besonders bei den Committee Members und den zahlreichen Gastgebern. Es ist sicherlich nicht selbstverständlich und leicht teilwiese ganze Familien bei sich aufzunehmen, zu beherbergen und für Abwechslung zu sorgen. Dies ist und war den Englischen Freunden gelungen. Eine hohe Bürde für das nächste Treffen im Jahr 2017 in Herlikofen.

Dazu wurden die Freunde abschließend auch eingeladen und nun ist es wieder in der Verantwortung der Deutschen ein Programm auf die Beine zu stellen und für genügend Quartiere zu sorgen. Abschließend stellten sich alle Teilnehmer nochmals zu einem Gruppenbild vor dem Swan Inn auf. Dann war die Zeit gekommen und es hieß „Good Bye – see you in two years time“. Die Abschiedstränen flossen und die Reisegruppe trat die Heimreise an. Mit dem Bus und dem Rückflug über Baden-Baden erreichen wir sicher aber geschafft den Heimathafen. Eine rundum gelungene Reise zu Freunden fand sein Ende.

An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmals bei allen Teilnehmern für die super Zusammenarbeit bedanken. Wann immer es galt war eine helfende Hand zur Stelle und dadurch war es uns gelungen ein gutes Bild der Deutschen in England abzugeben.

Thomas Maihöfer

TVH Suche

TVH Liveticker

... lade Modul ...
TV Herlikofen auf FuPa 

Bildergalerie

  • 2012-06-16 11-57-61
  • 1 034
  • sonnwend_01
  • 2012-06-16 11-57-62
  • 1 034k

TVH News

Sieger 1. FC Normania indoor Tage

Jan. 2013 Das Siegerteam: Meyer, Baccelliere, Dausch, Hadzijakupovic, Feichtinger, Sadovic,...

2. TV Herlikofen Fußballcamp 2008

2. TV Herlikofen Fußballcamp 2008

Fußballjugendcamp des TV Herlikofen 2. Herlikofer Fußball-Camp vom 01.09. –...

8. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2014

8. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2014

Pressebericht der Remszeitung       Pressebericht der Gmünder...

125 Jahre TV-Herlikofen

Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2011 30.Januar Matinee in der...

B-Junioren 2018/2019

B-Junioren Saison 2018/2019(Jahrgänge 2002/2003) Trainingszeiten: Montag und Donnerstag 18:30...

4. TV Herlikofen Fußballcamp 2010

Fußballjugendcamp des TV Herlikofen Der TV Herlikofen veranstaltete vom 6-10.09.2010 das 4....

A-Juniorinnen: Kantersieg in Reichenbach

A-Juniorinnen: 16.04.2016, Kantersieg in Reichenbach   Ein Spiel mit zwei verschiedenen...

Anmeldung 12. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2018

 12. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2018 !!! Hier Klicken sie werden zum Download...

Tischtennis Info

Tischtennis Info

Die Tischtennisabteilung im TV Herlikofen wurde 1976 ins Leben gerufen. Bis heute ist sie...

TVH II – TSK Gmünd 4:2 (1:2), 23.04.2017

Sonntag 23.04.17 KL B 1 TVH II – TSK Gmünd 4:2 (1:2) Ein tolles Spiel lieferte...

TVH Gala 08.Oktober 2011

Gala 125 Jahre Turnverein Herlikofen 1886 e.V. Eine kleine Auswahl Bilder von der Gala am...

Sonnwend 2005

Sonnwend 2005

Sonnwendfeier 2005Unter der Organisation des Ortsvorstehers Celestino Piazza fand die zweite...

Aerobic

Wir wechseln wöchentlich ab; einmal sind fetzige Aerobic-Choreografien an der Reihe, das nächste...

Spielberichte D-Junioren vom 17.09.2016

Zum Auftakt der Saison am 17.9.2016 starteten die D2-Junioren des SGM...

Ergebnisse C1-Junioren 2018/2019

C1 new fussballdeWidgetAPI().showWidget('widget1',...

Keine Mädchenmannschaft mehr in Herlikofen

Leider gibt es zur Zeit keine Mädchenmannschaft mehr in Herlikofen   Stand: 2018

E-Jugend: TSV Waldhausen : TV Herlikofen 2:4 (0:2)

E-Jugend: TSV Waldhausen : TV Herlikofen 2:4 (0:2), 10.06.2016 Das letzte Auswärtsspiel in...

Datenschutzerklärung

Die Kontaktdaten des Vereins: Turnverein Herlikofen 1886 e.V.Geschäftsstelle:Burgholzstraße...

  • Sieger 1. FC Normania indoor Tage

    Mittwoch, 13. Februar 2013 12:18
  • 2. TV Herlikofen Fußballcamp 2008

    2. TV Herlikofen Fußballcamp 2008

    Mittwoch, 22. April 2009 06:17
  • 8. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2014

    8. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2014

    Donnerstag, 02. Oktober 2014 19:17
  • 125 Jahre TV-Herlikofen

    Donnerstag, 27. Januar 2011 14:31
  • Doppelmeisterschaft D-Junioren 2016

    Doppelmeisterschaft D-Junioren 2016

    Montag, 14. November 2016 16:52
  • B-Junioren 2018/2019

    Freitag, 31. August 2018 09:05
  • 4. TV Herlikofen Fußballcamp 2010

    Montag, 04. Oktober 2010 00:00
  • A-Juniorinnen: Kantersieg in Reichenbach

    Montag, 25. April 2016 16:22
  • Anmeldung 12. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2018

    Mittwoch, 06. Juni 2018 21:55
  • Vereinsmeisterschaften am 24.und 25.11. 2012

    Vereinsmeisterschaften am 24.und 25.11. 2012

    Mittwoch, 26. Dezember 2012 19:45
  • Tischtennis Info

    Tischtennis Info

    Mittwoch, 22. April 2009 11:11
  • TVH II – TSK Gmünd 4:2 (1:2), 23.04.2017

    Montag, 24. April 2017 15:58
  • TVH Gala 08.Oktober 2011

    Mittwoch, 12. Oktober 2011 20:12
  • Sonnwend 2005

    Sonnwend 2005

    Mittwoch, 22. April 2009 11:32
  • Aerobic

    Dienstag, 21. April 2009 13:04
  • Spielberichte D-Junioren vom 17.09.2016

    Dienstag, 20. September 2016 17:01
  • Ergebnisse C1-Junioren 2018/2019

    Montag, 27. August 2018 11:38
  • Keine Mädchenmannschaft mehr in Herlikofen

    Montag, 29. Januar 2018 09:30
  • E-Jugend: TSV Waldhausen : TV Herlikofen 2:4 (0:2)

    Sonntag, 12. Juni 2016 13:11
  • Datenschutzerklärung

    Sonntag, 06. Mai 2018 21:13

Login Form

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com