Bei der U12 wird, wenn auch mit 25% druckreduzierten Bällen, schon auf das gesamte Tennisfeld gespielt. Auf Position 1 und 2 haben wir zwei Kids, die schon letztes Jahr im Einsatz waren, während die restlichen Spieler alles Neueinsteiger in der Mannschaft sind. Die ersten zwei Spiele gegen Heuchlingen und Hussenhofen konnten klar mit 6:0 gewonnen werden. Im Spitzenspiel gegen Schechingen erwischten unsere Jungs aber nicht den besten Tag und verloren mit 2:4. Im letzten Spiel gegen Eschach gab es wieder einen 6:0 Sieg.
In der Abschlusstabelle bedeutet dies Platz zwei. Eine klasse Leistung der Jungs!!!

u12

Von links: Tom Hammel, Max Mödl, Max K,ienhöfer und Luis Herbst. Auf dem Bild fehlt Annika Schmid