Willkommen beim  TV Herlikofen 1886 e.V.. Wir freuen uns Sie auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. In der Navigation finden Sie die einzelnen Unterpunkte.  Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch und einem Rundgang auf unsere Homepage ein. Noch mehr würden wir uns über einen Besuch in einer unserer Abteilungen freuen.Viel Spaß!!

Ziel beim zweiten Wettkampftag in Nattheim war der Verbleib in der Kreisliga A.

Hatten sich doch die Mädels vom TV Herlikofen im vergangenen Jahr den Aufstieg hart erkämpft Nachdem sie sich am ersten Wettkampftag einen guten vierten Platz sicherten, wollte man kein Risiko eingehen und mit schweren Elementen unnötige Stürze verursachen. So wurden einige unsichere Elemente gestrichen um die Übungen sauber und sturzfrei zu turnen. Erstes Gerät war der Stufenbarren. Mit wenig Schwierigkeiten erzielten die Turnerinnen ganz passable Wertungen. Mit 11.0 Punkten schafft es Aileen Heselich auf Platz sieben in der Tageswertung. Weitere Punkte holten Mück und Hiller.

Der Schwebebalken zerrte allerdings an einigen Nerven und gewann das ein oder andere Mal den Kampf mit der Erdanziehung. Punkte holten Mück, Schubert und Hölldampf. Wobei sich Madeleine Mück unter die zehn besten Balkenturnerinnen einreihen konnte.

IMG 0176 1

Bei den Gaumannschaftsendkämpfen am letzten Märztag in Bettringen beeindruckten mal wieder die Turnerinnen des TV Herlikofen. Die Turnküken der Juti E überzeugten als starke Mannschaft und konnten mit nur denkbar knappen 0,15 Punkten Rückstand sich den Vizetitel holen. Einen perfekten Wettkampf legte Lene Hägele in der Einzelwertung hin. Mit 56,10 Punkten holte sie sich Platz 2 in ihrer Altersklasse. In dem großen Teilnehmerfeld mit 64 Turnerinnen holte sich Ida Bulling einen hervorragenden 9. Platz. Dicht gefolgt von Lara Joos ( 12. Platz ), Lara Scheurle ( 13. Platz ), Vianne Abele ( 23. Platz ), Svenja Seitz ( 25. Platz ), Semia Joos (27. Platz ) und Sina Wanner ( 34. Platz ).

In der Juti D erreichten die Mädchen des TV Herlikofen den undankbaren 4. Platz. Jedoch ein großes Lob an Leni Wachholz, die mit 59,30 Punkten Platz 7 in der Einzelwertung erreichte. In dem Teilnehmerfeld mit 46 Turnerinnen belegten Emily Nutsch Platz 13, Sarah Wittmann Platz 20, Ronja Imle Platz 39 und Felicia Müller Platz 41. Liv Schulte, die verletzungsbedingt leider ausfiel, stand ihrer Mannschaft durch ihre Anwesenheit trotzdem bei.

Die Trainerinnen sind mit den gezeigten Leistungen ihrer Turnerinnen sehr zufrieden.

IMG 3281

 

Geturnt - gekämpft- gewonnen

TV Herlikofen Turnerinnen steigen in die Kreisliga A auf In einem spannenden Relegationswettkampf  am vergangen Samstag in Ludwigsburg zeigten die Turnerinnen vom TVH starke Nerven. Gemeinsam mit sechs weiteren Mannschaften kämpften sie um den Einzug in die Kreisliga A. Geturnt wird beim Aufstiegswettkampf in einem höheren Wettkampfmodus, was bedeutete,dass kurzerhand die Übungen von LK2 auf  LK1 umgestellt werden mussten. Am Boden gelang das ganz gut. An diesem Gerät konnte Sophie Hölldampf mit 12.50 Punkten eine der höchsten Wertungen erturnen. Auch am Sprung wurden die Anforderungen erhöht. Lara Hiller zeigte einen sauber gesprungenen Yamashita der mit 12.30 Punkten zu den besten Sprüngen zählte. Weiter am Stufenbarren klappten die Übungen noch nicht so flüssig. Es fehlten auch noch Schwierigkeitsanforderungen. Da machte sich bemerkbar, dass in anderen Mannschaften Kaderathletinnen mit von der Partie waren. Man konnte auch die ein oder andere Riesenfelge sehen, was in dieser Klasse eher selten ist. Über die zehn Punkte Grenze schafften es nur wenig Turnerinnen. Madeleine Mück und Anja Schubert waren in der TV Mannschaft mit je 9.90 Punkten die Besten. Auch am Schwebebalken mussten die Mädchen Federn lassen. Akrobatische Verbindung mit Flug sind gefordert. Das muss noch fleißig trainiert werden. Sophie Hölldampf ist die einzige der Herlikofer Turnerinnen, die eine solche Verbindung schon beherrscht. Jedoch musste sie nach einem Sturz Punkte abgeben. Mit 10.80 Pkt. lag sie nur knapp hinter ihrer Teamkollegin Madeleine. Die turnte eine saubere Übung und reihte sich mit 11.05 Punkten in die Bestenliste ein.

Mit dem Schwebebalken beendete die Herlikofer Riege diesen Wettkampf und die Siegerehrung wurde mit gemischten Gefühlen erwartet. Als der Hallensprecher bekannt gab, welche Teams aufsteigen werden, löste sich die Anspannung auch beim "Fanclub" der Turnerinnen. Mit feuchten Augen standen sie ungläubig in den Zuschauerrängen. Was schier unmöglich erschien, ist eingetreten. 2017 turnen die Mädels in der Kreisliga A. Die Freude ist riesig und es wurde auch noch ordentlich gefeiert.

Für die Mannschaft haben Lara Hiller, Aileen Heselich, Ayleen Pauler, Sarah Dworschak,Anja Schubert, Madeleine Mück und Sophie Hölldampf geturnt. Trainiert werden sie von Nadine Gröter (SG Bettringen) und Bettina Riedel ( TV Herlikofen).

Kampfrichter ist für die Liga Bettina Riedel.

Und besonders anzumerken ist, dass sich die Mädchen in diesem wichtigen Wettkampf selbst betreut haben, da Nadine verhindert war und Bettina im Kampfgericht werten musste. Deshalb ein dickes Lob an die Mannschaft. 

Kreisliga B- Ost Kunstturnen

Herlikofer Turnerinnen erreichen Klassenziel

Am 2. Wettkampftag in Lippoldsweiler gingen Anja Schubert, Aileen Heselich, Ayleen Pauler, Lara Hiller, Madeleine Mück, Sarah Dworschak und Sophie Hölldampf an die Geräte. Es versprach ein spannender Wettkampf zu werden, wollte man doch unbedingt den zweiten Tabellenplatz hinter dem TSV Süßen erreichen. Alle Turnerinnen waren fit und gut in Form.

 Am ersten Gerät Sprung konnte die Mannschaft noch nicht so ganz zu ihrer Linie finden. Über die 10 Punkte Marke schafften es nur Dworschak, Hiller und Hölldampf. Dann gings an den Stufenbarren, das Paradegerät der Herlikofer. Schubert, Hiller und Mück konnten mit starken Übungen die beste Mannschaftswertung an diesem Gerät erturnen.

Am Schwebebalken zeigte sich, wie wichtig Sophie Hölldampf für die Mannschaft ist. Sie hat ihre Verletzung auskuriert und ist zur Bestform aufgelaufen. Mit 12.45 Punkten und sehr wenig Ausführungsabzügen erhielt sie die mit Abstand höchste Tageswertung am Balken. Auch Mück und Schubert erturnten wichtige Punkte. So konnten die Mädchen abermals das beste Mannschaftsergebnis am Schwebebalken liefern. Schöne Bodenübungen zeigten Schubert ( 13.2) Dworschak (12.65)und Heselich (12.25). Somit ging auch dieses Gerät punktetechnisch an Herlikofen gleich mit dem TSV Süßen.

Mit einem Gesamtergebnis von 141.9 Punkten platzierten sich die Herlikofer hinter dem Titelanwärter Süßen (143.7 Pkt.) und vor dem TSV Böbingen (135.3Pkt.), STV Schorndorf (134.25 Pkt.), TV Wetzgau ( 133.85 Pkt.), TSV Leutenbach (129.6 Pkt.), TSV Wasseralfingen ( 120.95 Pkt.) und dem TSV Lippoldsweiler (118.05 Pkt.) Mit dem zweiten Platz besteht nun die Möglichkeit, direkt aufzusteigen oder in die Relegation zu gehen. Da die Kreisliga A ihre Staffeltage noch nicht beendet hat, heißt es abwarten. Auf jeden Fall hat die Mannschaft ihr Ziel erreicht und Trainerinnen Nadine Gröter ( SG Bettringen) und Bettina Riedel ( TV Herlikofen) sind mehr als zufrieden mit den erbrachten Leistungen ihrer Schützlinge. Der Trainingsfleiß - auch in den Sommerferien- hat sich ausbezahlt und die Mädchen können stolz ihren Pokal in den Händen halten.

An dieser Stelle ein dickes Dankeschön an unsere Hausmeisterin, die immer ein offenes Ohr für unsere Belange hat.

 

Name: Vorname: Funktion Telefon: Mobil: E-Mail:  
Abele Markus Beisitzer     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Baither Eckart Gerätebesch./Kassenprüf. 8 55 29   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Kienhöfer Martina Teilnehmerlisten 87 90 19   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Mühl Gabi Sportwartin Erw. 8 94 65   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Pflug Uli Öffentlichkeitsarbeit 8 23 43   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Riedel Kathrin Kassiererin 8 21 71   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Roos Werner Beisitzer 87 70 37   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Sarikaya Ülkü Sportwartin Kinder 8 76 22 92 0176-229 28 514 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Schäfer Cordelia Abteilungsleiterin 99 63 65   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Schmid Evi Schriftführerin 7 98 93 66   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Schneider Julia Sportwartin Kinder 8 74 18 95   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Schupp Ottmar Gerätebeschaffung 8 47 43   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Tobias Sarah Schriftführerin     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Wagner Gerd Kassenprüfer 8 90 65   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Wendel Claudia stellv. Abt.leitung 18 10 24   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
             
Baither Eckart runde Geburtstage        
Baither Eckart Teamgeist        
Mühl Gabi Teamgeist/ runde Geburtstage      
Stix Franz Teamgeist        

TVH Suche

TVH Liveticker

... lade Modul ...
TV Herlikofen auf FuPa 

Bildergalerie

  • 2012-06-16 11-57-61
  • 1 034
  • sonnwend_01
  • 2012-06-16 11-57-62
  • 1 034k

TVH News

Spielbericht Union Wasseralfingen - TVH I

Freitag 11.09. KL A 1 SG Union Wasseralfingen – TV Herlikofen 3:0 (0:0) Ein Freund hat...

Mountainbikegruppe

Mountainbikegruppe

Ausfahrten in die heimische Umgebung: Schwäbisch Alb -...

Sonnwend 2008

Sonnwend 2008

Sonnwendfeier 2008Pünktlich um 19.00 Uhr starteten wir mit der Bewirtung zur 5 Sonnwendfeier der...

10. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2016

10. TVH - Schleich Camp 2016  Vor 10 Jahren, als 2007 alles begann, startet der...

Knaben Saison 2016/2017

Knaben Saison 2016/2017

Hatte man letztes Jahr noch 2 Knabenmannschaften am Start, so ist es dieses Jahr altersbedingt nur...

TVH Herren I (2015/2016)

Trainer: Cheftrainer: Mathias Kluge Assis: Erste und zweite Mannsch. Sadija Sadovic, Daniel...

AH Tennisturnier 2010

2. Tennisturnier der Fußballsenioren des TV Herlikofens Es muss nicht immer Fußball sein Bei...

Altpapiersammlung 2010

Die Fenlandfreunde im TV Herlikofen durften auch in diesem Jahr wieder eine Altpapiersammlung in...

Tennis Mannschaften und Spielpläne 2016

Tennis Mannschaften und Spielpläne 2016

Übder den Link gelangt Ihr auf Mannschaften und Spielpläne: Mannschaften und...

TVH II – TSK Gmünd 4:2 (1:2), 23.04.2017

Sonntag 23.04.17 KL B 1 TVH II – TSK Gmünd 4:2 (1:2) Ein tolles Spiel lieferte...

Hauptversammlung der Fußballabteilung 2017 für das Jahr 2016

Hauptversammlung der Fußballabteilung 2017 für das Jahr 2016 Um es vorwegzunehmen, die...

Rückenfit

Rückenfit

  Bewegungsmangel, einseitige Belastung, schwache Muskeln führen bei vielen Menschen früher...

Camp

Camp

Verantwortlich, Anmeldung     Seibold,...

Sonnwend 2005

Sonnwend 2005

Sonnwendfeier 2005Unter der Organisation des Ortsvorstehers Celestino Piazza fand die zweite...

B1-Junioren 2014/2015 werden Meister

B1-Junioren 2014/2015 werden Meister

Meister Kreisstaffel 1   B-Junioren holen den Titel Die Fußball B-Jugend der...

Herren 2

Herren 2

Herren 2 Kreisliga B Ost Aktelle...

Bericht 2005

Die Fenlandfreunde berichtenDie Freundschaft mit unseren Freunden aus dem Fenland nähert sich mit...

Herren 50 Saison 2016/2017

Herren 50 Saison 2016/2017

Auch dieses Jahr treten die Herren 50 wieder in der Bezirksoberliga an. Die jeweils ersten...

Spielbericht TVH II - FC Ermis 2:3 (1:1), 04.09.2016

KL B TVH II – FC Ermis 2:3 (1:1) Die Gäste die sich nach ihrem 1. Jahr verstärkt...

  • Spielbericht Union Wasseralfingen - TVH I

    Dienstag, 15. September 2015 05:59
  • Mountainbikegruppe

    Mountainbikegruppe

    Dienstag, 21. April 2009 14:15
  • Sonnwend 2008

    Sonnwend 2008

    Mittwoch, 22. April 2009 11:36
  • 10. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2016

    Montag, 27. Juni 2016 22:55
  • Knaben Saison 2016/2017

    Knaben Saison 2016/2017

    Mittwoch, 02. August 2017 18:40
  • TVH Herren I (2015/2016)

    Dienstag, 15. September 2015 05:57
  • AH Tennisturnier 2010

    Mittwoch, 20. Oktober 2010 14:24
  • Altpapiersammlung 2010

    Donnerstag, 22. Juli 2010 13:28
  • Tennis Mannschaften und Spielpläne 2016

    Tennis Mannschaften und Spielpläne 2016

    Samstag, 09. April 2016 12:32
  • Tennis Jugendtraining 2016

    Tennis Jugendtraining 2016

    Freitag, 08. April 2016 17:30
  • TVH II – TSK Gmünd 4:2 (1:2), 23.04.2017

    Montag, 24. April 2017 15:58
  • Hauptversammlung der Fußballabteilung 2017 für das Jahr 2016

    Freitag, 21. April 2017 10:55
  • Rückenfit

    Rückenfit

    Dienstag, 21. April 2009 14:20
  • Camp

    Camp

    Mittwoch, 06. Juli 2016 11:57
  • Sonnwend 2005

    Sonnwend 2005

    Mittwoch, 22. April 2009 11:32
  • B1-Junioren 2014/2015 werden Meister

    B1-Junioren 2014/2015 werden Meister

    Montag, 27. Juli 2015 11:44
  • Herren 2

    Herren 2

    Donnerstag, 10. August 2017 20:42
  • Bericht 2005

    Mittwoch, 22. April 2009 11:32
  • Herren 50 Saison 2016/2017

    Herren 50 Saison 2016/2017

    Mittwoch, 02. August 2017 18:25
  • Spielbericht TVH II - FC Ermis 2:3 (1:1), 04.09.2016

    Montag, 05. September 2016 09:43

Login Form

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com