Willkommen beim  TV Herlikofen 1886 e.V.. Wir freuen uns Sie auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. In der Navigation finden Sie die einzelnen Unterpunkte.  Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch und einem Rundgang auf unsere Homepage ein. Noch mehr würden wir uns über einen Besuch in einer unserer Abteilungen freuen.Viel Spaß!!

Sonntag 25.03.2018
KL A 1
TV Herlikofen – TSGV Hofherrnweiler II 2:4 (2:4)

Man war sich bewusst, dass dieses Spiel sehr schwer werden wird, immerhin war der Tabellenführer angesagt und man hatte auch noch das Spiel in der Vorrunde noch im Kopf.
Gut eingestellt ging unsere Mannschaft in das Spiel und legte gleich los, fünf Minuten waren gespielt, als Dominik Fauser einen Eckball von Dario Fauser per Kopfball ins Tor der Gäste verlängerte. Weitere fünf Minuten waren vergangen als wieder eine Ecke das 2:0 einbrachte, Torschütze war Kevin Rückle auf Zuspiel von Timo Bock.

Das schockte die Tabellenführer nicht lange nun legten sie los und erzielten in der 12. Minute das Anschlusstor zum 2:1. Es folgten zwei spielentscheidende Szenen einmal in der 32. Minute als Manuel Ziesel das 3:1 schoss aber der sonst sehr gut leitende Schiri, Herr May aus Fichtenau, dieses wegen angeblichem Abseits nicht anerkannte, was er nach dem Spiel als sein Fehler zugab.

P3252584

Sonntag 23.04.17

KL A 1

TV Herlikofen – SV Frickenhofen 2:2 (1:1)

Auch diesmal konnte unsere Mannschaft den Heimvorteil nicht nützen, gegen einen Abstiegskandidaten – derzeit – Platz 15 reichte es trotz klarer Überlegenheit nicht zu einem Sieg.

Stümperhafte Fehler in der Abwehr, die die Gäste dankend annahmen, nützten diese nadenlos aus.

So z.B in der 30. Minute als niemand wusste wohin mit dem Ball übergab man diesen an den Gegner der sagte danke und erzielte das 0:1.

Davor hatte unser Team zwei Tormöglichkeiten – 16. und 25. Minute – Denis Croissant hatte jeweils im Abschluss Pech zum einen ging sein Schuss knapp über das Tor zum anderen rettete der Pfosten für die Gäste.

Endlich praktisch mit dem Pausenpfiff erzielte Peter Fütterer den Ausgleichtreffer.

Das ließ hoffen aber wieder ein Abwehrfehler und in der 67. Minute hieß es 1:2!

Trotz klarer Feldüberlegenheit reichte es dank eines Tores von Andy Mendy in der 78. Minute, nach Eckball, zum Ausgleichtreffer. 2:2 so der Stand nach 90 Minuten.

Fazit: Was ist los mit der Mannschaft fragten viele TVH-Fans nach dem Spiel.

Man spielte praktisch über das gesamte Spiel weg auf ein Tor und ließ trotzdem zwei Gegentore zu, nützten die eigenen nicht aus. Das muss besser werden!

J. Frank

KL A 1

Bericht nach Spielaufzeichnungen von Stadionsprecher „Charly“

TV Herlikofen - TV Straßdorf 5:2 (2:1)

Gegen den Aufsteiger aus Straßdorf wollte man im 4. Spiel( Nach drei Unentschieden) unbedingt den ersten Sieg einspielen. Der gelang nach dem Zwischenzeitlichen 2:2 in der 46.Minute letztlich dann auch verdient.

Bereits nach 15 Minuten spielte Denis Croissant eine Vorlage in den Lauf von Andy Mandy, der erzielte das 1:0, nach nur zwei Minuten später die gleiche Situation und unser Neuzugang schoß gleich das 2:0 hinterher. Welch ein Auftakt.

In der 23. Minute hätte Peter Fütterer sogar das 3:0 auf dem Fuß leider nur auf dem Fuß, es blieb beim 2:0. Eine weitere Möglichkeit bot sich Denis Croissant in der 30. Minute.

Wenn ihr kein Tor scchießen wollt, dachte sich der Straßdorfer Krieger und verkürzte in der 42. Minute auf 2:1. Das war der Pausenstand.

Nur eine Minute nach dem Wiederanpfiff stand es, nach einer Unstimmigkeit in unserer Abwehr, sogar 2:2. Geht das schon wieder los dachte sich so mancher TVH-Fan aber unsere Mannen nicht und es folgten mehrere Möglichkeiten in der 55. Minute verfehlte ein Kopfball von Mandy nur knapp sein Ziel, in der 56. Minute lief Andre Simon alleine auf den Torwart der Gäste zu, brachte aber den Ball nicht unter. Dann endlich in der 75. Minute war es wieder Mandy der mit seinem Schuss aus 12 Metern das 3:2 erzielte. Patrick Schön mit einem herrlichem ließ er dem Straßdorfer Torwart keine Chance, 82. Min. 4:2.

Mandy gab die Vorlage in der 87. Min. für Peter Fütterer der schießt das 5:2.

Endstand 5:2!

Fazit: Aufgrund der gesamten Mannschaftsleistung geht der Sieg in Ordnung. Herausragend natürlich die hervorragende Leistung mit den Treffern und einer Torvorlage von Andy Mandy.

Die Mannschaft muß jedoch noch insgesamt konstanter werden – siehe das 2:2 - .

Samstag 19.11.16
KL A 1
SG Bettringen II – TV Herlikofen 4:2 (1:0)


Eins kann man der Mannschaft nicht absprechen, Einsatz und Wille waren speziell in der ersten Hälfte eindeutig zu erkennen. Als Zweitem kann man festellen, dass die Mannschaft nicht gerade vom Glück verfolgt wird.

Bis die Gastgeber das erste Mal vor unser Tor kamen hätte es mit diesem nicht vorhandenen Glück bereits 2:0 für unser Team stehen können denn zweimal rettete der Pdosten für die Hausherren, beidemale war Andy Mendy der Pechvogel – in der 5. und 10. Minute- .
Wie das halt mal so ist waren die Bettringer mit ihrem ersten Schuss auf unser Tor erfolgreicher, so stand es nach 22 Minuten 1:0.
Es war ein intensives Spiel mit viel Aufwand, unsere Mannen hatten im Gegensatz zu den Gastgebern kein Glück beim Abschluss. Es blieb beim 1:0  Halbzeitstand.

Nach zehn Minuten in der zweiten Hälfte konnte Bettringer gar auf 2:0 erhöhen, in der Folge blieb uns das Pech an den Kickstiefeln hauptsächlich an denen von Mendy treu, entweder ging der Ball knapp vorbei oder der Bettringer Torwart konnte für sein Team per Reflex ein Tor verhindern. Endlich in der 60. Minute, keimte Hoffnung auf als der Ball in dessen Gehäuse landete, es sah nach Eigentor per Kopball aus. Der Ausgleichtreffer lag in der Luft wollte aber nicht fallen. Dafür schossen die Gastgeber in der 80. Minute auch noch das 3:1, dabei war man in der Abwehr nicht richtig sortiert als ein Angreifer im Strafraum sträflich alleinstehend einschießen konnte. Im Gegenzug das 3:2 durch Valerian Schartschinski, wieder war Hoffnung da die dann aber durch den vierten Treffer der Bettringer in der 84. Minute gedämpft wurde, auch hier war eine Unsicherheit zu erkennen, auch hervorgerufen weil die Kraft die das intensive Spiel gekostet hat so langsam zu Ende war, aber die Männer haben sich nie aufgegeben, es sollte einfach nicht sein. Ein Unentschieden wäre durdhaus gerecht gewesen.

Fazit: Betrachtet man die Chancen des gesamten Spiels so war unsere Mannschaft klar im Vorteil, zweimal Pfosten und viele Torschüsse die nur knapp das Ziel verfehlten, während die Gastgeber ihre vier Möglichkeiten in Tore ummünzen konnten.Schade!

J. Frank

Jetzt geht es wieder los!

Ab Sonntag 14.08.2016 startet die neue Saison im Bezirk Kocher/ Rems. Vorher wurde noch die erste Runde um den Bezirkspokal gespielt.

Unsere 1. Mannschaft wurde der Bezirksligist SF Lorch zugelost. Das Spiel endete 1:2, trotz sehr guter Möglichkeiten musste man
diese knappe Niederlage hinnehmen, damit ist unser Team aus diesem Wettbewerb ausgeschieden und man kann sich voll den Punktspielen konzentrieren.

Gleich zwei Hammerspiele gint es zum Auftakt:

KL A 1

So.14.08./15.00 Uhr

TV Herlikofen – VFL Iggingen

Derby zum Auftakt gegen den Ortsnachbarn. Auch die Igginger sind aus dem Pokal, 1:4 gegen FCN II, ausgeschieden.

Natürlich liegt wie in all den vergangenen Derbys Spannung pur in der Luft.

KL B 1

So.14.08./13.00 Uhr

TVH II – TV Lindach

Gleiches galt bisher auch für Spiele unserer 1. Mannschaft gegen Lindach – siehe letztes Spiel der vergangenen Saison – man darf gespannt sein wie sich unsere Zweite schlägt.

So geht es weiter:

So. 21.08./15.00 Uhr SV Göggingen – TV Herlikofen

So. 21.08./15.00 Uhr TV Weiler i.d.B. – TVH II                                                 

  J.Frank

TVH Suche

TVH Liveticker

... lade Modul ...
TV Herlikofen auf FuPa 

Bildergalerie

  • 2012-06-16 11-57-61
  • 1 034
  • sonnwend_01
  • 2012-06-16 11-57-62
  • 1 034k

TVH News

Junioren Saison 2016/2017

Junioren Saison 2016/2017

Die Juniorenmannschaft wurde neu gemeldet, nachdem 5 Jungs aus den Knaben altersbedingt zu den...

Sonnwend 2005

Sonnwend 2005

Sonnwendfeier 2005Unter der Organisation des Ortsvorstehers Celestino Piazza fand die zweite...

Tabelle A-Juniorinnen 2015/2016

new fussballdeWidgetAPI().showWidget('widget1', '01POEUDA20000000VS541L4GVT9NOI9O');

Fußball-Spielberichte vom 02.04.2018

Fußball-Spielberichte vom 02.04.2018

Montag 02.04./15.00 UhrKL A 1TV Herlikofen – FC Mögglingen 3:1 (2:0) Auch am Ostermontag konnte...

1. Tennis-Jugend-Vereinsmeisterschaften

1. Tennis-Jugend-Vereinsmeisterschaften

Erste Tennis Jugend-Vereinsmeisterschaften mit toller Beteiligung auf hohem Niveau Am Samstag...

E-Junioren Ergebnisse

new fussballdeWidgetAPI().showWidget('widget1',...

Turn-und Spielefest 2012

Turn-und Spielefest 2012

In Steinheim Drachen gefüttert Am Samstag, 13.10.2012 machte sich...

Sonnwend 2009

Hier einige Bilder zur Sonnwendfeier 2009

B-Junioren SGM Iggingen/Hussenhofen/Herlikofen 2016/2017

B-Junioren Training:Dienstag: 18:00 Uhr – 19:30 UhrDonnerstag: 18:00 Uhr – 19:30...

9. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2015

9. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2015

9. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2015 Vielen Dank an alle Kinder, Trainer und das...

Spielbericht TVH - Straßdorf 5:2 (2:1), 04.09.2016

KL A 1 Bericht nach Spielaufzeichnungen von Stadionsprecher „Charly“ TV Herlikofen -...

Sportabzeichen 2011

Rechtzeitig vor Jahresschluss konnte die Herlikofer Prüfercrew für das Deutsche Sportabzeichen...

Herren 1

Herren 1

Herren 1 Kreisliga A Ost Aktuelle...

AH Turnier 125 Jahre TVH

125 Jahre TV Herlikofen – Kleinfeldturnier für Ü 35 AH-Mannschaften   Sensationelles Turnier der...

Fußball-Spielberichte vom 22.04.2018

Sonntag 22.04.18KL A 1 TSV Waldhausen – TV Herlikofen 0:1 (0:0)Nach der Niederlage vom Mittwoch...

E-Junioren Meister in der Qualistaffel 1

E-Junioren Meister in der Qualistaffel 1

E-Jugend des TV Herlikofen Meister in der Qualistaffel 1   Beide E-Jugendmannschaften...

D-Junioren steigen auf

D-Junioren steigen auf

Erfolgreicher Saisonabschluss 2016/2017 für die D-Junioren der SGM...

50 Jahre TVH - Fenland Friendship Club 1963 - 2013

50 Jahre TVH - Fenland Friendship Club 1963 - 2013

Pünktlich zum 50 jährigen Jubiläum werden unsere Freunde aus Parson Drove am 30.Mai 2013...

Sonnwend 2007

Sonnwend 2007

Sonnwendfeier 2007Pünktlich um 19.00 Uhr starteten wir mit der Bewirtung zur 4 Sonnwendfeier der...

  • Junioren Saison 2016/2017

    Junioren Saison 2016/2017

    Mittwoch, 02. August 2017 18:36
  • Sonnwend 2005

    Sonnwend 2005

    Mittwoch, 22. April 2009 11:32
  • Tabelle A-Juniorinnen 2015/2016

    Montag, 21. September 2015 22:40
  • Fußball-Spielberichte vom 02.04.2018

    Fußball-Spielberichte vom 02.04.2018

    Sonntag, 15. April 2018 11:48
  • 1. Tennis-Jugend-Vereinsmeisterschaften

    1. Tennis-Jugend-Vereinsmeisterschaften

    Montag, 01. August 2016 08:55
  • E-Junioren Ergebnisse

    Samstag, 10. Oktober 2015 08:09
  • Turn-und Spielefest 2012

    Turn-und Spielefest 2012

    Dienstag, 19. März 2013 20:35
  • Sonnwend 2009

    Samstag, 27. Juni 2009 20:20
  • Jahresabschluss 19.5.2012

    Jahresabschluss 19.5.2012

    Mittwoch, 26. Dezember 2012 18:41
  • B-Junioren SGM Iggingen/Hussenhofen/Herlikofen 2016/2017

    Mittwoch, 25. Januar 2017 09:42
  • 9. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2015

    9. TV Herlikofen - Schleich Fußball Camp 2015

    Montag, 02. Juni 2014 22:17
  • Spielbericht TVH - Straßdorf 5:2 (2:1), 04.09.2016

    Montag, 05. September 2016 09:38
  • Sportabzeichen 2011

    Donnerstag, 01. Dezember 2011 00:00
  • Herren 1

    Herren 1

    Donnerstag, 10. August 2017 20:48
  • AH Turnier 125 Jahre TVH

    Freitag, 06. Januar 2012 09:44
  • Fußball-Spielberichte vom 22.04.2018

    Montag, 23. April 2018 16:41
  • E-Junioren Meister in der Qualistaffel 1

    E-Junioren Meister in der Qualistaffel 1

    Freitag, 03. November 2017 18:29
  • D-Junioren steigen auf

    D-Junioren steigen auf

    Freitag, 07. Juli 2017 10:59
  • 50 Jahre TVH - Fenland Friendship Club 1963 - 2013

    50 Jahre TVH - Fenland Friendship Club 1963 - 2013

    Freitag, 24. Mai 2013 15:33
  • Sonnwend 2007

    Sonnwend 2007

    Mittwoch, 22. April 2009 11:35

Login Form

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com