Platz 7 beim Bezirksfinale Mannschaften P-Stufen

Bild des Benutzers tvh_fza

Zum Bezirksfinale der P-Stufen Mannschaft trafen sich am 9. November die jeweils drei besten Mannschaften aus den Turngauen Heilbronn, Hohenlohe, Ostwürttemberg und Rems-Murr in den Jahrgängen 2011 bis 2005 und älter.
In der Fein Halle in Bargau wurden in zwei Durchgängen die Teilnehmerinnen für das Landesfinale ermittelt. Vom TV Herlikofen qualifizierten sich zwei Mannschaften zu diesen Bezirksmeisterschaften. Vormittags stellten die Mädchen der E-Jugend ihr Können unter Beweis. Beginnend am Reck zeigte sich schnell das hohe Niveau dieses Wettkampfes. Es waren einige Mannschaften aus den Leistungszentren am Start.

Nach anfänglichen Unsicherheiten turnten sich die Mädels immer besser in den Wettkampf. Am Schwebebalken gab es nur einen unfreiwilligen Abgang, ansonsten wurden technisch saubere Elemente und vor allem tolle Radwenden in den sicheren Stand gezeigt.
Am Boden zeigten die Mädchen sauber ausgeturnten Elemente mit viel Esprit und Freude. Beim abschließenden Sprung riefen die Turnerinnen ihr Können ab und erturnten sich mit tollen Handständen auf den Mattenberg wertvolle Punkte für das Mannschaftskonto.

Die Zuschauer verfolgten einen interessanten Turnvormittag der am Ende für die Mannschaft aus Herlikofen mit 162,95 Punkten und dem tollen siebten Platz endete.
Für den TVH turnten Semia Joos, Sophia Lutz, Hanna Kluger, Hannah Weller und Marie Volksdorf.

tvh_fza

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Diese Frage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind, und um automatisierte Spam-Beiträge zu verhindern.

Sie möchten Mitglied bei uns werden?
Dann einfach den Antrag ausfüllen und einsenden!